Orthodontie in 3D

Das ortodontische Schlüsselprodukt für unsere Patienten ist das innovative System lnvisaligne, angelehnt an mit bloßem Auge nicht erkennbare, praktisch unsichtbare Auflagen. Es gibt die unglaubliche Möglichkeit, ein schönes und ausgezeichnetes Lächeln auf eine einfache und zugleich intelligente Art und Weise zu schaffen, aber auch schwer wahrnehmbar für das Umfeld. 

Orthodontie in 3D

Für das Entwerfen dieses Lächelns nutzen wir eine fortgeschrittene Technologie der 3D-Aufnahmen bei der Computertomografie New Tom5G, dank der wir das vollständige Bild des zu scannenden Bereichs bekommen, mit der Möglichkeit es gegenüber beiden Achsen zu drehen und die Dicke der Schichtenquerschnitte zu ändern. Wir bekommen auch ein vollständige Bild von eingewachsenen Zähnen samt deren Lage und Wurzelform. Wir nutzen auch den prothetischen Scanner Trios 3Shape.  Der Scanner ermöglicht es, dass wir die ganze Behandlung präzise planen und unseren Patienten eine vollständige virtuelle Visualisierung der Effekte noch vor dem Anfang der Behandlung darstellen. Der Patient bekommt ein Set von Auflagen, die er nach dem Beratungsgespräch mit dem Arzt, nach der Einschätzung von Effekten der bisherigen Behandlung, austauscht.

Orthodontie in 3D

Das System lnvisaligne gewährleistet maximalen Komfort und die besten therapeutischen Effekte. Die Auflagen sind aus transparentem thermoplastischem Silikon angefertigt. Sie sind fast vollkommen unsichtbar und dabei äußerst dauerhaft. Während der Benutzung kann man sie selbst wegnehmen und wiederholt einsetzen, dadurch gewinnt man den Zugang zu den Zähnen, um andere Eingriffe, darunter hygienische und bleichende, durchführen zu können.   Es ermöglicht eine vollständige Hygiene während der mehrmonatigen Behandlung. Es ist auch sehr bequem, keine Dehnungsdrähte im Mund zu haben, was bei traditionellen Methoden auftritt.

Orthodontie in 3D

 



Orthodontie in 3D

Orthodontie in 3D

Orthodontie in 3D

Orthodontie in 3D