Motivierung

Implantologie - eine Chance Ihre zahnärztliche Praxis zu entwickeln

Die Implantologie ist für viele praktizierende Ärzte eine Chance das Eingriffspotential zu erweitern und seine eigene Praxis zu entwickeln.  Sie ist nämlich eine Antwort auf das sich dynamisch entwickelnde Interesse der Gesellschaft an dieser Methode verlorene Zähne zu ergänzen.  Die Implantologie lehnt sich an die chirurgischen Verfahren an, die gewöhnlich nicht zu den stärksten Seiten der Zahnärzte gehören und zahlreiche Probleme bereiten.  Es ist eine Barriere, die das Betreten des Bereichs der Implantologie beschränkt, gegen die wir erfolgreiche Lösungen vorbereiteten.  Viele Ärzte behaupten, dass die Chirurgie ein schweres Fach ist, sie meiden sie und haben einfach Angst, etwas zu unternehmen, um das zu ändern.  Es ist jedoch irreführend, denn:

„Alles ist schwierig, bevor es leicht wird”
Margaret Fuller

Das Institut VIVADENTAL bietet den Zahnärzten professionelle Schulungen im Bereich der Einpflanzung von Implantaten und der Durchführung aller implantologischen, chirurgischen und prothetischen Verfahren.  Die von uns geführten Schulungen haben das Ziel, dass die beteiligten Ärzte praktische Fertigkeiten gewinnen, denn sie sind eine äußerst erfolgreiche Methode neue einzigartige Qualifikationen zu gewinnen. Sie sind eine einmalige Chance die implantologische Behandlung ins Angebot der eigenen Praxis als Standard einzuführen, sich vor der Konkurrenz dauerhaft auszuzeichnen und die Überlegenheit zu erreichen.  Die einzigartigen Kompetenzen lassen sie den Markt schnell beherrschen, die früheren Kontakte mit den Verbrauchern bedeuten noch größeres Vertrauen und eine Barriere für die Konkurrenz.

Wenn die Implantologie zu Ihrer Domäne wird:

  1. wird Ihr Potential und Vermögen, die schwierigsten Probleme Ihrer Patienten zu lösen, steigen.
  2. werden Sie dank frisch erworbenen Fertigkeiten Ihre Befürchtungen bei der Durchführung komplizierter Eingriff für immer los.
  3. gewinnen Sie leicht neue Patienten und behalten Sie die bisherigen.
  4. werden Sie mit Ihrer immer effektiveren Arbeit immer mehr zufrieden.
  5. Das alles lässt Sie Ihr Wissen mit Vergnügen erweitern und eigene Fertigkeiten entwickeln.
  6. Fangen Sie schon heute an, eine bessere Perspektive für sich selbst und für Ihre Firma zu gestalten.

Die moderne Stomatologie ist ein sich stets entwickelnder Bereich der Medizin, der den Regeln der Wirtschaft und des freien Marktes unterliegt, wie ein Arzt dem Prozess der ständigen Steigerung seiner Qualifikationen unterliegt. Beim Streben nach der eigenen Entwicklung müssen wir uns dessen bewusst werden, dass wir die Bedürfnisse der Patienten nach dem Grundsatz gestalten, der besagt:

„Ein Patient kauft keine Produkte und Dienstleistungen, sondern zahlt für die Befriedigung seiner Bedürfnisse”

Durch die Erfüllung ihrer Träume von einem schönen Aussehen kaufen die Patienten nicht die Implantate, sondern befriedigen sie ihre Bedürfnisse und zwar die Bedürfnisse des höheren Rang: des Ruhms, der Überlegenheit, des höheren sozialen Status, des Respektes, des Ansehens, des Prestiges oder der Achtung. Wenn Sie die Nachfrage nach neuen Bedürfnissen erfolgreich anregen wollen:

„überlegen Sie, was Ihre Patienten in Zukunft brauchen werden und sichern Sie ihnen das schon heute zu, es für einen besseren Preis als es Ihre Konkurrenz machen zu können”

Wenn Sie an die Zukunft nicht denken, denken Sie nicht an Implantate...